Julia Engelmann – Grapefruit

Letztes Jahr habe ich auf einer WG-Party einem traurigen Menschen gegenüber gesessen und wusste nicht, was ich sagen sollte – obwohl ich so gerne geholfen hätte. Für diesen Menschen hab ich am nächsten Tag „Grapefruit“ geschrieben. Ich hab beim Schreiben vor mich hingesungen und so ist ein „Lied-Gedicht“ daraus geworden.

Und weil jeder manchmal der traurige Mensch ist … denn leider geht im Leben nicht immer alles bergauf, sondern schon das ein oder andere mal wirklich tief hinab.

 

Continue Reading