Philipp Poisel – Zum ersten Mal Nintendo

Endlich darf ich euch das Video zur neuen Single „Zum ersten Mal Nintendo“ von Philipp Poisels vorstellen: Die Single wurde von Poisel und seiner Band mit dem Produzenten Frank Pilsl im Svenska Grammofon Studio in Göteborg aufgenommen, in dem schon Songwriter wie José González,  Erlend Øye (The Whitest Boy Alive) und Nina Persson von den Cardigans gearbeitet haben. Poisel wirft in dem Song einen „nostalgischen Blick zurück“ und erinnert sich an „ein Wir-Gefühl aus der Jugend“. Im schwelgerischen Bandsound nimmt er sein Publikum in die Zeit zurück, als Videospiele noch etwas Besonderes waren.

Ich liebe jeden Song von Poisel, und auch wenn es eine etwas andere Richtung ist in die er mit uns geht gefällt mir das sehr gut 🙂

Ausserdem lesenswert ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.